Ein Jahr in der Wirtschaft

Sollen Lehrer ein Jahr in der Wirtschaft arbeiten? In Bayern ist dies im Rahmen eines Modellversuchs möglich – bislang aber nur für Gymnasiallehrer. Als Realschullehrer – wir haben ja ein besonderes Profil für die Berufswahl und die Vorbereitung aufs Berufsleben – ist das nicht offiziell möglich.

Ich konnte ein Jahr nun trotzdem in die Wirtschaft schnuppern – als Projektmitarbeiter bei Intel Education im Rahmen des „Intel Lehren – Aufbaukurs Online“ und so zuständig für die Implementierung des Kurses im deutschsprachigen Raum.

Wer von den Lesern hat ähnliche Erfahrungen gemacht – also eine Zeit als Lehrkraft in der Wirtschaft verbracht? Welche Erfahrungen haben Sie gesammelt? Vielleicht ergibt sich ein kleiner Meinungstausch an dieser Stelle – das würde mich sehr freuen!

Advertisements

0 Responses to “Ein Jahr in der Wirtschaft”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Archive

RSS Tagestipp DLF

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

%d Bloggern gefällt das: