Höflichkeit macht Schule

Ich lese ja immer wieder mit recht gemischten Gefühlen Berichte in Zeitungen, wo irgendwelche Benimm-Trainer, Tanzschullehrer oder sog. Karriereberater mit Schülern der oberen Klassen Verhaltensregeln trainieren: Themen wie „Wie man sich im Theater anzieht“, „Grüßen“ und „Knigge für heute“ stehen da am Stundenplan.

Ein umfangreiches Projekt hat die Firma Conrad mit einem Netzwerk an Schulen vor einigen Jahren gestartet – Höflichkeit macht Schule. Die Webseite dokumentiert und macht alle Informationen, Arbeitsblätter und Anregungen kostenlos zugänglich. Ich habe einige Ideen bereits umgesetzt und finde viele Dinge sehr hilfreich – besonders in den unteren Klassen. Aus der großen Auswahl kann man sich einige Schwerpunkte aussuchen.

Den Rest kann ja dann der Knigge-Trainer übernehmen… 🙂

Advertisements

1 Response to “Höflichkeit macht Schule”


  1. 1 Herr Rau Donnerstag,25 Oktober, 2007 um 5:21

    Wollte mich nur mal melden: Das Sprechstunden-Blog war aus meinem Feedreader gerutscht, so dass ich die letzten zwei Monate über nicht mitgelesen habe – ohne das zu merken. Kommt nicht wieder vor, ich habe alles nachgeholt, und dann auch viel Interessantes gelesen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Archive

RSS Tagestipp DLF

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

%d Bloggern gefällt das: