Internetrecht, letzter Teil

So,  nun ist dann auch gut mit den Posts über das neue Internetrecht….Aber eine Meldung habe ich noch bei heise gefunden, da ganz interessant ist. Wer wie ich kein Geld für Bücher über das neue Urheberrecht ausgeben will, findet beim Münsteraner Juraprofessor Thomas Hoeren ein 578-Seiten starkes Skript als Shareware. Gott sei Dank, die Osterferien-Lektüre ist gesichert…. 🙂

Advertisements

1 Response to “Internetrecht, letzter Teil”



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Archive

RSS Tagestipp DLF

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

%d Bloggern gefällt das: