Feedback geben

Bestimmte Bücher exzerpiere ich mir, eines davon ist von Jörg Fengler „Feedback geben“. Eine Feedback-Kultur gehört für mich zur Personal- und Unterrichtsentwicklung dazu, leider ist der Alltag oft weit davon entfernt. Im Buch gibt der erfahrene Autor eine Menge Anregungen – allerdings sind einige nur mit Gespür und etwas Sicherheit in der Anwendung von Gesprächstechniken anzuwenden. Wer sich dafür interessiert – etwa für das Seminar, in kollegialer Beratung oder auch für den Unterricht, kann sich hier das Exzerpt downloaden: Exzerpt_MindMap

(Als .mmap kann ich die Datei leider nicht anbieten, nur als .doc)

Advertisements

3 Responses to “Feedback geben”


  1. 2 markusmaerkl Sonntag,16 März, 2008 um 21:52

    Gerne – ich weiß nur nicht, ob es viel hilft. Die Übungen sind nur stichpunkthaft beschrieben. Viele Modelle und Theorien habe ich durch versch. Ausbildungen intensiver kennen gelernt (Gruppendynamik, syst. Beratung und Therapie) – da habe ich viele Techniken intensiv geübt und konnte ich mit dem Buch schon viel anfangen. Ich wünsche mir eigentlich, dass eine derartige Lernkultur bereits in den Seminaren der Lehrerausbildung stattfindet – Betroffene zu Beteiligten machen!

  2. 3 rip Sonntag,30 März, 2008 um 13:07

    Ich hab zwar grad gar keine Zeit – aber es sieht sehr interessant aus. Hab mir’s mal runtergeladen … zur Beschäftigung in einer weniger hektischen Phase 🙂
    Schönen Dank!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Archive

RSS Tagestipp DLF

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

%d Bloggern gefällt das: