Vorausplanung

Ich weiß, es ist noch eine ganze Ecke hin – ich mache mir aber schon etwas Gedanken über den Wandertag. Wir haben zwei im Jahr. Einer wird gewandert, beim zweiten mache ich gern eine Fahrt – und da plane ich mit Bahn und Eintritt gerne früher als zu spät. Vor allem will ich einen guten Vorschlag haben, nicht dass Endlos-Diskussionen losgetreten werden. Auf Shoppen, zum nächsten Burgerking oder auf ähnlich frustrierende Ziele habe ich ehrlich keinen Bock, eine kunsthistorische Kirchenführung ist (nicht immer, aber oft) mit  pubertierenden Jugendlichen auch eher ernüchternd. Gefunden habe ich beim Friedrich-Verlag einen Kulturkalender mit allen möglichen Auffühung quer durch Deutschland. Naja nach Lüneburg ins Theater ist es etwas weit, aber das pdf bietet eine nette Übersicht auf einen Blick.

Advertisements

1 Response to “Vorausplanung”


  1. 1 rip Sonntag,20 April, 2008 um 12:56

    Gute Idee – und danke für den Link 🙂


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Archive

RSS Tagestipp DLF

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

%d Bloggern gefällt das: