Dies ist ein sogenannter Lehrer-Blog. Ich kommentiere Schule aus meiner Sicht, stelle Material zur Verfügung oder vernetze mich mit anderen Kollegen.

Diese Webseiten sind meine Privatsache.

Warum ich das tue? Ich freue mich auf Kommentare und die Meinung der Besucher – und auf einen fachlichen Austausch mit Kollegen, Eltern oder Schülern.

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:

Markus Märkl, herr-maerkl@web.de

Ich distanziere mich übrigens nicht von den verlinkten Seiten, deshalb platziere ich sie ja hier.

Mehr dazu bei Wikipedia.

Trotzdem kann ich Verantwortung für die Richtigkeit oder Nützlichkeit der Inhalte dieser Seiten übernehmen:
Haftungsausschluss
Sollten durch Beiträge auf dieser Seite Rechte Dritter verletzt werden, so ist das ohne Absicht passiert. Bitte weisen Sie mich darauf hin.
Kommentare werden erst nach einer Prüfung veröffentlicht.

5 Responses to “Impressum”


  1. 1 Norbert Tholen Freitag,21 September, 2007 um 18:34

    Lieber Kollege Maerkl,
    vielleicht war Ihre offene Frage: „Wer arbeitet mit mir zusammen?“ nicht der optimale Weg, um an U-Material zu kommen. Ich würde selber suchen,
    für Deutsch etwa bei „Fachdidaktik Einecke“ (Kollege in Jülich, arbeitet bei Klett mit), insgesamt also unter den Stichworten „Fachdidaktik, Methodik, Unterrichtsentwürfe, Unterrichtsreihe, Unterrichtseinheit“, jeweils mit dem Fach (Religionslehre / Deutsch) verbunden [Sie gehören doch hoffentlich der allein seligmachenden Kirche an!?] oder mit dem Thema, das mich interessiert.
    Es gibt im Netz zwar viel Schrott, sogar sehr viel, aber doch auch eine Reihe von Perlen!
    Man könnte auch „Deutschlehrer / Religionslehrer“ oder „Deutschunterricht / Religionsunterricht resp. Religionslehre“ als Suchbegriffe verwenden, auch bei den Blog-Suchmaschinen – da muss doch was zu finden sein!
    Und Sie wissen ja, wer sucht, der findet!
    Das Zweitwichtigste ist eine ordentliche Verwaltung seines Material.
    Gruß, Norbert Tholen

  2. 2 markusmaerkl Sonntag,23 September, 2007 um 17:37

    Lieber Kollege Tholen,

    vielen Dank für Ihren Beitrag bzgl meines “Aufrufs” vom Juli. Den Schrott zu finden ist immer einfacher als die guten Unterrichtsideen, die als Anregung dienen für die eigene Unterrichtsentwicklung. In meiner Frage steckte aber eher die Suche nach Kollegen, die bereit wären mit mir Bausteine für Moodle-Lerneinheiten zu entwickeln. Es gibt hier zwar auch eine Reihe von Initiativen, die in diese Richtung arbeiten (Uwe Kohnle von lernmodule.net als Vorreiter in Deutschland, die Kollegen und Kolleginnen von der moodleschule.de aus (hauptsächlich) NRW). Sie bieten bereits eine Menge Material an, wären aber auch froh weitere Mitstreiter zu finden. Da dachte ich mir den Blog zu nutzen – evtl. findet sich jemand, der in diese Richtung an einer Kooperation interessiert ist. Entscheidend ist für mich den didaktischen Mehrwert der Arbeit mit moodle in der Diskussion auszutauschen und in diesem Zusammenhang sinnvolle Lerneinheiten mit dem LMS zu gestalten. Da bin ich froh um jeden Hinweis, der weiterhilft! Über depaed könnte sich vielleicht die Gelegenheit ergeben, hier hat sich eine kleine Diskussion entwickelt und auch einige Kollegen signalisiert an einem Austausch mitzuwirken, was mich sehr freuen würde!
    Beste Grüße aus Bayern (aus einem Bistum, wo die allein seligmachende Kirche gerade heftig um ihre heilende Wirkung darzustellen bemüht ist

  3. 3 Corinna Mittwoch,19 Dezember, 2007 um 18:49

    Hallo Herr Märkl,

    ich hätte nicht gedacht, dass es so leicht ist Ihre Seite zu finden.
    War sehr interessant Sie mal wieder zu sehen. Danke für die Kerze.

    Liebe Grüße

    Corinna

  4. 4 markusmaerkl Mittwoch,19 Dezember, 2007 um 19:03

    Gerne! Hat mich gefreut dich und die anderen des Jahrgangs, den ich durch mein Wirtschaftsjahr aus den Augen verloren haben, zu treffen! Schöne Zeit!

  5. 5 Corinna Montag,24 Dezember, 2007 um 14:41

    Ich wünsche allen Besuchern und besonders Hr. Märkl ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest!!!

    LG
    Corinna


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Archive

RSS Tagestipp DLF

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

%d Bloggern gefällt das: